Freitag, 18. August 2017

Nokia 6500 slide

Juni 13, 2017 von  
Kategorie: Handy, Nokia

Ein Modell mit der Bezeichnung 6500 von Nokia gibt es bereits. Jedoch in der Classic-Version. Beim Nokia 6500 slide handelt es sich im Prinzip um das gleiche Handy nur als Slider. Äußerlich fällt auf, dass es voluminöser ist als die Classic-Variante. Jedoch steckt auch noch mehr drin. So wurde die Kamera auf 3,2 Megapixel erweitert und zwei Fotolichter integriert. Außerdem ist der Speicher erweiterbar. Auch UMTS für schnellen Internetzugang und MP3-Player sind an Bord. Trotz fehlenden Feinschliffs an einigen Stellen schafft es das Nokia 6500 slide dennoch unter die ersten 10 Handys. Dafür sorgt unter anderem die umfangreiche Ausstattung. Besonders umfangreich sind die Telefon- und Organizerfunktionen ausgefallen. Dank MP3-Player und Radio haben sie Musik überall. Das Menü ist zudem Nokiatypisch gut strukturiert und leicht zu erreichen. Wermutstropfen sind die durchschnittliche Fotoqualität der Zeiss-Linse und die nicht optimal bedienbare Tastatur.

Mehr Infos:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!