Dienstag, 24. April 2018

Neues Tastaturkonzept von Art.Lebedev

April 9, 2018 von  
Kategorie: Allgemein

Wir berichteten bereits über die neue Tastatur von Art.Lebedev, der Optimus Maximus. Dieses Gerät und deren Entwicklung sind noch nicht einmal abgeschlossen, da arbeiten die Designer von Art.Lebedev schon wieder erneut an einem neuen Tastaturkonzept. Es handelt sich um die Optimus Tactus, die gegenüber dem Vorgänger nochmals flexibler werden soll und zudem im Preis deutlich günstiger angeboten wird. Aber wie stellen sich die Entwickler bei Art.Lebedev die neue Generation der Tastatur vor? Ganz einfach. Das gesamte Konzept läuft darauf hinaus, dass die Tastatur nur noch aus einem gesamten Touchscreen bestehen wird. Durch diese Neuheit wird es ganz neuartige Formen der Tastenanordnungen und Kombinationen geben. So müssen nicht alle Tasten in Standardgrößen auftauchen, sondern den Variationen sind unendlich darstellbar. Beispielsweise können Teile der Tastatur genutzt werden, um einen Videoclip abzuspielen, oder in der Mitte könnte für eine Anwendung einen Nummernblock dargestellt werden. Nur gibt es ein großes Problem bei der neuen Erfindung: Wie möchte Art.Lebedev die Art und Weise des Tippens ermöglichen. Dank der Touchscreen-Oberfläche wäre kein wirklicher Widerstand bei einem Tastendruck zu spüren. Gerade die Kunden im Büro dürften ehr Schwierigkeiten mit diesem Gerät bekommen, da das Schnellschreiben deutlich schwerer werden dürfte. Die Probleme sind den Entwicklern sicherlich bekannt und man darf gespannt sein, wie sie dies bewältigen wollen.

Mehr Infos:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!