Freitag, 22. Juni 2018

Testbericht: Radeon HD 3870 von PowerColor

Dezember 22, 2017 von  
Kategorie: Allgemein

Die neue Grafikkarte von PowerColor besticht in erster Linie durch ihr sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie ist zudem etwas höher getaktet als Basisgrafikkarte des ATI RV670 Chips. Außerdem ist sie mit Taktraten und Kühler nach AMD-Standard versehen worden. Der voraussichtliche Starttermin für den Verkauf ist 49. Kalenderwoche. Die Neuerungen bei diesem Modell beziehen sich hauptsächlich auf die DirectX 10.1 Unterstützung und „Universal Video Decoder“ (UVD). Hier noch einige wichtige Spezifikationen der ATI Radeon HD 3870: Grafikchip RV670 XT, Speichertakt 1200 Mhz, RAM-Schnittstelle 256bit, und einem Speicher von 512 MB. Der Preis, vergleicht man andere Karten dieser Klasse, bewegt sich im oberen Drittel und wird laut Hersteller mit 195 Euro beziffert. Besonders hervorgehoben sei hier an dieser Stelle noch einmal die verbesserten Taktraten der Radeon HD 3870 im Gegensatz zur 3850. Der verglichene Chiptakt lag hierbei um 16% höher und der Speichertakt sogar um 46% höher als bei der 3850. Fazit: Bei genauerem Hinsehen wird deutlich, dass bei ungefähr gleicher Qualität die Radeon HD 3870 günstiger ist als die GeForce 8800 GT.

Mehr Infos:

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!