Donnerstag, 22. Juni 2017

Öko-Handy von Nokia – Nokia 3110 Evolve

Nokia stellt mit dem 3110 Evolve sein erstes Bio-Handy vor. Die Verpackung und das Gehäuse des Handys bestehen dabei aus recyclebarem Material. Außerdem soll das Handy, wie es sich für ein Öko-Handy gehört, sehr wenig Energie verbrauchen. Das Handy ist besonders für jene geeignet, die ein einfaches Handy zum Telefonieren und SMS Schreiben suchen. Bis zu 2000 Kontakte können sie im Handy speichern mit jeweils 10 Details zur Person. Außerdem können sie bis zu 500 SMS im Speicher bunkern. Extras sind zum Beispiel die Sprachwahl und Sprachsteuerung. In dem... [weiter lesen...]

eBay Versandkosten gehen weit auseinander

Vor versteckten Kosten warnen Verbraucherschützer bei dem Online Auktionshaus eBay. Die Kosten für den Versand gleichwertiger Waren liegen teilweise enorm weit auseinander. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen führte eine Stichprobe bei 100 Händlern durch, die dies ergab. Dabei gab es jedoch auch andere große Überraschungen. So versandten zum Beispiel 5 Shops sperrige Fernseher umsonst während 3 andere stolze 50 Euro dafür berappten. Die 100 Stichproben kamen aus der Rubrik „Sofort & Neu“. Berechnet wurden die Versandkosten für 25 Speicherkarten... [weiter lesen...]

Falt- Fahrradhelm Stash getestet

Für Platzmangel im Gepäck wurde der Fahrradhelm Stash entwickelt. Die Seitenteile des Helms sollen unter das Mittelteil geklappt werden können. Dies soll das Verstauen erleichtern. Das Zusammenfalten bringt allerdings nicht viel, denn der Helm wird zwar ein klein wenig schmaler, aber nicht flacher. Bei der Dämpfung von Stößen kann der Fahrradhelm immerhin gut abschneiden. Die Scharniere der Klappelemente gingen bei dem Crash jedoch kaputt. Allerdings ist dies wiederum auch nicht so tragisch, da ein Helm nach einem Unfall sowieso ausgetauscht werden muss. Noch gut ist... [weiter lesen...]

PC-Gehäuse mit Kühlung

Besonders Spieler achten genau darauf: Gehäuse mit eingebauter Kühlung. Wenn das Gehäuse nichts taugt, dann wird es auch mit der Kühlung nichts, es sei denn, man ist Case-Modder und sucht sowieso nur nach abgrenzenden Blechplatten. Im Gehäuse laufen alle Kabel für die Belüftung des PCs zusammen, somit ein guter Grund genau darauf zu achten was man kauft. Die Kühlung des PC-Gehäuses ist mit der Belüftung eines Raumes zu vergleichen. In einem geschlossenen Raum hilft zur vorübergehenden Kühlung ein Fächer oder ein Ventilator. Eine echte... [weiter lesen...]

TrekStor MovieStation maxi t.u – Festplatte

Bei Plus gibt es ab dem 17. Mai 2008 ein wahres Schnäppchen. In seinem Online-Shop bietet Plus eine Multimediafestplatte von TrekStor an mit 400 Gigabyte Speicherkapazität. Das tolle, es handelt sich bei der MovieStation maxi t.u nicht nur um eine normale externe 3,5-Zoll-Festplatte. Das Gerät kann direkt an eine Stereoanlage oder einen Fernseher angeschlossen und so Daten wie Filme, Fotos und Musik übertragen werden. Unterstützt werden von der TrekStor MovieStation Filme im MPEG-1-, MPEG-2- und MPEG-4-Format, Fotos im JPEG-Format sowie Musik in den gängigen Formaten... [weiter lesen...]

Spiele-Notebook Asus G2SG

Auf LAN-Partys könnte das Asus G2SG zukünftig für einiges Aufsehen sorgen. Es wiegt 4,4 Kilogramm und hat einen 17-Zoll-Bildschirm. Außerdem besitzt es Carbonoptik und blutrote Applikationen. Doch das Gamer-Notebook kann auch mit inneren Werten überzeugen. So schlägt in ihm ein 2,5 Gigahertz Penryn-Dualcore Prozessor und wird in Spielen von vier Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Für das Auge zaubert eine Geforce 8700m GT mit 512 Megabyte GDDR-3 Arbeitsspeicher schöne Bilder auf den flachen Bildschirm. Die Festplatte fasst 320 Gigabyte Daten und das... [weiter lesen...]

Mittel gegen Zecken getestet

Stiftung Warentest zeigte mal wieder Mut und testete Anti-Zecken-Mittel. Bei dem Test wurden den Testopfern auf ihre Oberschenkel runde Kupferplättchen geklebt. 30 Minuten nach dem Auftragen wurden dann zwei junge Zecken auf das Plättchen gesetzt. Dann wurden je nach 5 Minuten zwei weitere Zecken auf das Plättchen gesetzt. Wenn die Zecken absprangen oder auf dem Plättchen sitzen blieben, wirkte der Schutz, wenn sie auf die Haut krabbelten versagte er. Das Mittel von Braeco sowie von Pharma Brutscher wirkten gerade einmal wenige Minuten. Dabei können Zecken gefährliche... [weiter lesen...]

Firefox – mit Addons zum besten Browser der Welt

Firefox wird mit den richtigen Addons, oder auch Erweiterungen genannt, zu einem wahren Alleskönner. Die 50 besten Erweiterungen hat Chip.de nun zusammen gestellt. Für Ende Juli ist der neue Firefox 3 angekündigt. Doch bereits jetzt können sie aus der zweiten Version des Internet Explorer Konkurrenten die besten neuen Features nutzen. Mit dem Addon Interclue zum Beispiel wird ihnen die Suchen nach Links und Downloads erleichtert. Ein kleines Pop-Up-Fenster blendet auf sobald sie über einen Link mit der Maus gehen. Das Fenster kann beliebig vergrößert werden und... [weiter lesen...]

Vierkernunterstützung bei DivX H.264

Erste Früchte trägt die Übernahme der Codec-Schmiede Mainconcept. Die erste Betaversion eines H.264 Dekoders wurde von DivX fertiggestellt. Die Entwicklungen laufen unter dem Namen „Project Rémoulade“ und sollen besser sein als „Mayo“, der seit zehn Jahren verbesserte DivX Codec auf MPEG-4-ASP Basis. Der komplette Name des Projekts nennt sich DivX H.264 Decoder Beta 1. Das Besondere an der Encodierungssoftware soll die Mehrkernunterstützung sein. Die Software arbeitet aufgrund der Optimierungen für Multithreading, MMX, SSE und SSE2 besonders Effizient laut den... [weiter lesen...]

TouchWall von Microsoft

Bill Gates höchst persönlich, Firmengründer von Microsoft, demonstrierte vor 115 Firmenchefs aus 26 Ländern einen neuen Multitouch-Computer auf dem Microsoft CEO Gipfeltreffen in Redmond. Bei der TouchWall handelt es sich genau genommen nicht um einen Touchscreen. Die TouchWall funktioniert einfacher als die Multitouch-Tisch Surface mit einem mechanischen System. Bei Surface wird die Oberfläche des Tisches von einer Kamera unterhalb gefilmt. Diese erkennt dann, was sich auf dem Tisch befindet und was es da macht. TouchWall hingegen funktioniert mit drei Infrarotlasern die... [weiter lesen...]

Seiten: 1 2 3 4 5 Nächste