Donnerstag, 22. Juni 2017

Kategoriebeschreibung

Siemens Gigaset E360: „Eco Dect“ vermindert Strahlenintensität

Auf dem Markt der schnurlosen Telefone kursieren derzeit zahlreiche Begriffe, die besonders strahlenreduziertes Telefonieren zu versprechen scheinen – von EcoMode bis Eco-Friendly. Meist halten die Geräte das Versprechen aber nicht. Auch das Siemens Gigaset E360, ca. 79,99 Euro, verfügt über das sogenannte „Eco Dect“ – eine einprogrammierte Funktion, mit der die Strahlungsstärke des Telefons beim Telefonieren in einem Meter Abstand auf (immer noch biologisch kritische) 2.580 Mikrowatt pro Quadratmeter herunterregelt. Wer allerdings keinen Dauerstrahler im Haus... [weiter lesen...]

Kult Braunschweig – Betrug am Kunden

Der Klamottenladen „Kult“ im Braunschweiger Schloss hat offensichtlich noch nie etwas von Pflichten des Verkäufers nach Abschluss eines Kaufvertrags gehört. Hier kauft ein Kunde ein preisreduziertes T-Shirt, und stellt zuhause fest, dass dieses ein Loch hat. Also bringt er es zurück. Die Verkäufer weigern sich jedoch hartnäckig, das Geld für das T-Shirt auszubezahlen. Sie stammeln etwas von reduzierter Ware, und dass der Chef verbieten würde, auch bei Mängeln der Ware, das Geld auszubezahlen. Die Verkäufer wollen einen Gutschein geben, und... [weiter lesen...]

Deckfarbkästen im Test: Qualität bescheiden

Schon Kindergartenkinder malen gern mit Wasserfarben. Der Deckfarbenkasten begleitet sie dann von der Grundstufe bis zur Oberstufe, denn Wasserfarben werden im Kunstunterricht immer wieder verwendet, denn sie sind außerordentlich praktisch und vielseitig: sie sind leicht zu transportieren, auch ohne aggressive Lösungsmittel leicht zu säubern und werden beim Eintrocknen nicht unbrauchbar. Farbflecken aus Kleidung sind – am besten sofort – mit warmen Wasser und Seife oder Wachmittel gut zu entfernen. Was ein deutscher Deckfarbenkasten ist, wen wundert’s, akribisch festgelegt... [weiter lesen...]

Reifendruck messen spart Geld

Jedes dritte Fahrzeug in der EU ist mit zu niedrigem Reifendruck unterwegs, wie Bridgestone-Sicherheitschecks ergaben. Das erhöht nicht nur Kraftstoffverbrauch und Verschleiß, sondern auch das Risiko von Reifenschäden. Ein Test zeigt, dass eine deutliche Veränderung von Brems- und Fahrverhaltung zu messen bei Luftdruckunterschieden im Reifen von jeweils nur 0,5 Bar. Schon geringe Druckverluste wirken sich im Resultat negativ aus. Selbst einen um 1,5 Bar zu niedrigen Reifendruck kann man aber nicht zwangsläufig auf Anhieb sehen. Schon eine Druckminderung um 0,5 Bar am kurvenäußeren... [weiter lesen...]

Reale Flugpreise Pflicht

Fluggesellschaften müssen in der EU künftig sämtliche Kosten für ein Ticket offen legen. Das Europäische Parlament verabschiedete im Juli eine Verordnung, die unvollständige Preisangaben verhindern soll. Die Airlines dürfen dieser Richtlinie entsprechend nicht mehr mit einem Preis für einen Flug von nur wenigen Euro werben, ohne die zusätzlichen Kosten wie Steuern, Flughafengebühren und andere Aufschläge auch anzugeben. Der Endpreis ist auszuweisen, und dieser muss den Flugpreis sowie alle Steuern und Gebühren, Zuschläge und Entgelte,... [weiter lesen...]

Tipps zum Wechsel des Stromanbieters

Welche Punkte sind beim Wechsel des Stromanbieters zu beachten? Zunächst sollte man auf die Laufzeit der jeweiligen Verträge achten. Hier gilt: je kürzer, desto besser. Grundversorgungstarife haben immer eine Erstvertragslaufzeit von einem Monat, so bleibt man flexibel. Auch Sonderverträge werden mit kurzer Laufzeit angeboten. Die günstigsten Tarife gibt es aber nur mit Jahresvertrag. Wichtig ist auch, die Kündigungsfrist zu beachten. Grundversorgungstarife, aber auch manche Sonderverträge, lassen sich mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende kündigen,... [weiter lesen...]

Billigen Stromanbieter mit Stromtarifrechner finden

Stiftung Warentest hat Stromtarifrechner im Internet mit verschiedenen Vorgaben getestet. Verivox.de, der Testsieger, hat fast immer die günstigsten Tarife gefunden. Darüber hinaus bietet verivox.de Informationen über die Stromanbieter und Erfahrungsberichte von Kunden. Den „guten“ Rechner im Test (tarifvergleich.de, toptarif.de, wer-ist-billiger.de) entgingen meist ein bis zwei der besten Tarife. Bei „mangelhaften“ Stromtarifrechnern (stromtip.de, stromforyou.de, energieboerse-deutschland.de, stromtarife.de) werden meist nur drei oder weniger der besten sieben... [weiter lesen...]

Flachbildfernseher im Test: Philips „gut“

Bei den derzeitig im Handel befindlichen Flachbildfernsehern leidet das Fernsehbild aus verschiedenen Gründen. Manche können hochauflösendes Bildmaterial nicht gut umsetzen, andere kommen nicht gut mit dem herkömmlichen Pal-Fernsehbild zurecht. Denn das Pal-Bild ist im Vergleich zum hochauflösenden Material detailarm und Flachbildgeräte müssen das Bild „aufblasen“, indem sie es auf ihre hohe Anzahl von Bildpunkten hochrechnen. So werden aber die Mängel des klassischen Pal-Fernsehsignals richtig sichtbar, insbesondere bei großer Bilddiagonale.... [weiter lesen...]

Schlecht im Test: LCD-Fernsehgeräte

Über Arte und Anixe-HD ist hochauflösendes Fernsehen frei empfangbar. Es gibt allerdings noch keine Fernsehgeräte, mit denen HDTV wirklich bequem zu empfangen wäre. In keinem derzeit im Handel erhältlichen LCD-Fernsehgeräten ist ein HDTV-tauglicher Sat-Receiver integriert: zwar verfügen einige Geräte über einen eingebauten Digitalempfänger, doch keiner empfängt das hochauflösende Fernsehen, hierzu ist eine Zusatzbox nötig. Die beiden Programme in HDTV sind darüber hinaus mit einer HD-Kabelbox empfangbar. Diese Boxen werden über... [weiter lesen...]

DVD-Festplattenrekorder: Hohe Bildqualität, oft schwierige Handhabung

In der Gunst der Käufer haben sich DVD-Festplattenrekorder längst etabliert und haben den Video-Rekorder abgelöst. Die Vorteile in Sachen Bildqualität und Aufnahmegenauigkeit sind offensichtlich. Darüber hinaus bieten DVD-Festplattenrekorder auch eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen. Aus digitalen Aufnahmen ist es kein Problem, Werbung herauszuschneiden oder den Mitschnitt zu kürzen, denn der Mitschnitt auf der Festplatte oder einer DVD-Ram lässt sich edieren. Die unterschiedlichen Verfahren, die neueste Rekorder-Modelle allerdings zur Vereinfachung... [weiter lesen...]

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste