Sony Ericsson kommt mit dem W660i und fährt damit recht gut. Will heißen, dass das Gerät in alle Punkten solide Werte vorweisen kann und auch optisch nicht von schlechten Eltern ist. Mit dem Triband-Handy können sie in alle GSM-Netze der Welt telefonieren. Die Akkulaufzeit belief sich bei dem Test auf knapp über drei Stunden. Per USB können sie die Kiste locker an jeden PC schließen, ohne Treiber erkennt er es sofort. Die integrierte Kamera macht mit 1,92 Megapixel Fotos, die doch ehr als Schnappschüsse verbucht werden können. Der Music-Player spielte alle gängigen Formate ab und konnte auch klanglich überzeugen. Wer mit USB noch nicht genug hat, kann sich die Daten auch per Bluetooth zuschicken, in akzeptabler Geschwindigkeit. Mit einem Preis von 270 Euro sind sie für dieses gute Mittelklasse Handy gut mit dabei.

Mehr Infos: