Wie Sony gestern mitteilte, wird es auf dem PSP auch eine Software geben, die es ermöglicht das Gerät als Navigationssystem zu nutzen. Das Tool soll Go!Explorer heißen. Das GPS-Modul wird in Verbindung mit Sonys PlayStationPortable (PSP) zu einem richtigen Navigationsgerät. Es wird drei Pakete geben, in denen folgendes enthalten ist: 1. Paket- ein GPS-Emfpänger, Software und Karten. Im 2. Paket sind es ein GPS-Empfänger, Software und Karten, hinzu kommt hier noch ein Auto-Kit. Das dritte Paket unterscheidet sich nur noch dadurch das hier gleich die PSP mit im Preis enthalten ist. Die Pakete kosten dadurch 119/149/299 Euro. Wer mehr als nur Deutschland, Österreich und die Schweiz als Kartenmaterial möchte, der kann sich auch weitere Karten einfach nachkaufen. Sony wird die drei Versionen der Software Go!Explorer ab März 2008 anbieten.

Mehr Infos: