Wer langsam denkt, es gäbe nichts mehr zu erfinden, wird jeden tag aufs neue eines besseren belehrt. Heute stellen wir ihnen ein Bluetooth-Gamepad vor, mit dem sie ihre Handy-Games endlich ruckelfrei erleben und genießen können. Somit bekommen sie endlich mehr Spielspaß für unterwegs. Zeemote präsentiert diesen Kontroller, der aussieht wie eine schlechte Kopie des Nintendo Wii-Controllers. Er ist in diesem Fall aber fürs Hand konzipiert. Über Bluetooth ist es möglich bis zu zwei Pads gleichzeitig mit dem Handy zu verbinden. Die meisten Handys besitzen zwar ausreichend große Displays um Spiele darstellen zu können, aber die Tasten werden immer kleiner. Der Zeemote-Controller schafft hier spätestens Abhilfe. Er liegt gut in der Hand. Mit dem Daumen navigieren sie einen Joystick, mit den Zeigefinger werden auf der Rückseite die Aktionstasten betätigt. Wie Zeetoo mitteilen lies, ist der Controllern von den Handy-Herstellern ausgiebig getestet worden und zeigt perfekte Kompatibilität zu dem Gerät. Wer sich allein schnell langweilt wird Zeemote lieben. Denn zwei Spieler können gegeneinander, jederzeit mobil, im direkten Duell antreten. Es gibt bereits entwickelte Spiele, die direkt für die Kontroller konzipiert wurden. Bisher ist noch nichts über den Preis der Kontroller bekannt geworden. Nur gewerblichen Anbietern ist der Erwerb zur Zeit gestattet, nur für deren Weiterverkauf.

Mehr Infos:


Schreibe einen Kommentar