Im Internet sind jetzt wieder, ganz frisch, neue Bilder der fast fertigen Radeon HD 3650 erschienen. Die Grafikkarte ist auf der Grundlage des RV635-Chip entstanden und konstruiert worden. Davon sollen die ersten Karten aber erst Ende Januar oder Anfang Februar auf den Markt kommen. Die Bilder zeigen eine HD 3650, die wahrscheinlich mit einem Chiptakt von 600 MHz ausgeliefert wird. Bei dem Speichertakt soll man sich auch noch nicht geau sicher sein. Er soll aber wohl bei 1000 MHz liegen. Hinzu kommt, da die Bilder belegen, dass die Radeon HD 3650 sehr der Bauweise der Radeon HD 2600 XT ähnelt. Neben den üblichen DVI-Anschlüssen sind die, erst vermuteten, zwei Display-Port-Anschlüsse nicht mit dabei. Die Variante mit den Displays wird dann wohl wahrscheinlich neben der Reihe der DVI-Version parallel verkauft werden. Doch die Veröffentlichung wird wahrscheinlich zeitversetzt mit der DVI-Version realisiert.

Mehr Infos:


Schreibe einen Kommentar