Was bisher alle Kritiker bemängelt haben wird nun doch in Europa umgesetzt: Das iPhone wird nun doch voraussichtlich mit UMTS ausgestattet. Der Europäische Markt dürfte damit endlich beruhigt werden. Die überarbeitete Version des iPhones soll den UMTS-Standard endlich auch bei Apple salonfähig machen. Das die iPhones in Europa bislang nicht so eingeschlagen haben, wie man es sich erdacht hatte, lag vor allem daran, das viele Konkurrenten von Apple diesen UMTS-Standard bereits in ihren Handys integriert hatten und somit eine gute Alternative zum iPhone boten. Jetzt dürfte Apple in naher Zukunft endlich auch auf dem europäischen Markt deutlich besser Fuß fassen.

Mehr Infos:


Schreibe einen Kommentar